Eine Autogasanlage ist nicht bloß eine Investition. Viel mehr stecken verschiedene Faktoren dahinter, die sowohl einen finanziellen als auch einen technischen Mehrwert bieten. Wir haben eine kleine Übersicht sowie ein Beispiel für Sie zusammengestellt, damit Sie einen Überblick über die Vorteile von Autogas haben.

Die Ersparnisse bei einer Autogasanlage

  • Die Spritkosten nach dem LPG Umbau belaufen sich auf etwa fünfzig Prozent der gewohnten Kosten. Das liegt an den äußerst günstigen Preisen für Autogas, die durchschnittlich ca. die Hälfte von Super-Benzin betragen. Dahinter steckt eine Steuervergünstigung der Bundesregierung, die bis 2025 gilt. Heißt: Ihre Autogasanlage wird sich noch viele Jahre rentieren und Sie brauchen sich keine Sorgen über steigende Preise machen.

  • Autogas schont den Motor und die Technik im Auto. Durch ca. 108 Oktan und eine sehr saubere Verbrennung wird die Belastung von Kolben und Co. deutlich verringert. Für Sie bedeutet das geringere Werkstattkosten, weil Verschleißteile einfach nicht mehr verschleißen.

  • Ihr Auto ist mehr wert. Üblicherweise ist es so, dass eine Autogasanlage den Wert des Autos um die Hälfte ihres Anschaffungspreises erhöht. Soll heißen, dass Ihr Auto 1.000 Euro mehr wert ist, wenn Sie die Autogas Umrüstung für 2.000 Euro haben vornehmen lassen. Sie können also davon ausgehen, dass sich der LPG Einbau schon viel eher amortisiert.

Wir lassen Zahlen sprechen

Folgende Tabelle soll verdeutlichen, wie sich die Autogas Umrüstung finanziell lohnt. Dabei gehen wir von einem Fahrzeug aus, dass 10 Liter Benzin auf 100 km verbraucht. Die Autogasanlage soll in diesem Fall 2.500 Euro kosten. Es wird ein Mehrverbrauch von 10 Prozent im Autogasbetrieb eingerechnet.

Jahres-Laufleistung 25.000 km
Kosten der Anlage  2.500 Euro
Benzinkosten pro Jahr  3.150 Euro
Autogas Kosten pro Jahr  1.519 Euro
Ersparnis pro Jahr  1.631 Euro

In diesem Beispiel wurde der Preis für Autogas bei 0.54 Euro festgelegt. Der Preis für Benzin (E10) betrug in etwa 1.26 Euro. Die Autogasanlage wäre bereits nach 19 Monaten abbezahlt.