Im Zuge der Wahlen trafen sich CDU/CSU und die SPD zu den Verhandlungen, um eine große Koalition zu erschaffen. Dabei wurden viele Themen diskutiert, bei denen die Meinungen oftmals gespalten waren. Einig war man sich jedoch in Bezug auf Autogas und die Steuerbegünstigung.

 

Was bedeutet die Steuerbegünstigung für Autogas im Detail?

 

Alternative Kraftstoffe wie Autogas oder Erdgas unterliegen einer gesonderten Besteuerung. Während der Staat bei Benzin voll abgreift, wird jeder Liter LPG lediglich mit 9,8 Cent besteuert. Das wirkt sich auf die Preise an den Tankstellen aus und ist eines der überzeugendsten Argumente für die Autogas-Umrüstung.
Eine solche Steuervergünstigung war vorerst bis ins Jahr 2018 geplant. Danach sollten die besagten 9,8 Cent auf etwa 22 Cent pro Liter ansteigen. Autogas würde dann zwar immer noch deutlich günstiger als Benzin sein. Die Amortisationszeit würde sich jedoch um ein paar Monate verlängern. Folglich würden sich die Zahlen der Autogas-Umrüstungen leicht verringern.
Demgegenüber steht jedoch der Plan der Europäischen Union. Diese möchte den CO²-Ausstoß Europas bis 2020 drastisch senken. Dass so etwas nur gelingen kann, wenn man den Autofahrern einen lukrativen Anreiz bietet, ist verständlich. Und dieser wird nun höchstwahrscheinlich kommen.

 

Auch nach 2018 fast zum Nulltarif tanken

 

Wenn die weitere Förderung beschlossene Sache ist, heißt das für Autogasfahrer: Das Motormischgas bleibt auch nach 2018 so unheimlich günstig wie heute. Damit wird die Autogas-Umrüstung auch in den nächsten Jahren zu einer attraktiven Investition – auch für Menschen, die womöglich gar nicht so oft Auto fahren.
Und selbst wenn die Steuerbegünstigung irgendwann zurückgefahren wird, ändert sich nicht viel. Ob man für 70 Cent oder für 90 Cent pro Liter tankt: Deutlich günstiger als Benzin und Diesel ist es auf jeden Fall.
Wir drücken bis zum Beschluss der Verlängerung die Daumen und sind fest davon überzeugt, dass wir noch lange von der Steuervergünstigung profitieren können. Wer das auch machen möchte: Wir freuen uns immer über Besuch in unserer Werkstatt. Schauen Sie doch einfach mal rein und lassen Sie sich die Vorteile einer Autogasanlage genau erklären. Alternativ steht Ihnen unser Anfrageformular zur Verfügung, über das Sie direkt ein kostenloses und unverbindliches Angebot anfordern können.